Berufsbildungsbereich schnürt Bildungspakete
25. Mai 2020
Schutzmaskenfertigung in den Werkstätten
25. Mai 2020

Unsere Küchen halten durch

Obwohl die Beschäftigten der Werkstätten nicht zur Arbeit kommen dürfen, wird in unseren Küchen in Helmstedt und in Wolfenbüttel weiterhin gekocht. Das hauptamtliche Küchenpersonal muss die Wohneinrichtungen mit frisch zubereitetem Mittagessen versorgen. Da kommen pro Standort zwischen 75 und 100 Essen zusammen. Außerdem wird für das Wochenende vorgekocht, damit die Mitarbeiter*innen und Bewohner*innen nicht zum Einkaufen in die Stadt müssen und sich unnötig gefährden. Naja, wird man jetzt denken. Soviel ist das auch nicht, was die Küchenleitungen dort leisten. Dabei sollte aber berücksichtigt werden, dass die Köchinnen und Köche auf sich allein gestellt sind und keinerlei Unterstützung haben. Die Beschäftigten sind nicht da. Haben Sie schon einmal für 100 Personen gekocht? Dann wissen Sie ja, wieviel Arbeit das macht.

Danke an unsere Küchen für die Versorgung mit lecker Essen für die Wohneinrichtungen.