Sie sind hier: Elementarbereich > Heilpädag. Kindergärten > Begl. Dienste / gruppenergänzende Angebote > Ferienfreizeiten

Lebenshilfe Wolfenbüttel

Ferienfreizeit

Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit ist eine jährliche, im Sommer stattfindende, fünftägige Ferienfreizeit. Die Kinder sollen sich in anregender Umgebung erholen und entspannen.

Im ganztägigen Umgang miteinander soll Selbständigkeit und Selbstbestimmung geübt werden.

Das Zusammengehörigkeitsgefühl der Gruppen soll sich festigen. Soziale Kompetenzen werden weiterentwickelt und die Kinder haben die Möglichkeit, ihre Freizeit aktiv mitzugestalten. Eigene Interessen, Ideen und Bedürfnisse fließen als kreatives Element in die inhaltliche Gestaltung der Freizeitmaßnahme mit ein.
Außerdem wird den Kindern auf angenehme Art die zum Teil erste Ablösung vom Elternhaus leicht gemacht. Prozesse der Selbstbestimmung und die Stärkung der Persönlichkeit werden mit Spaß und Freude angebahnt.
Für die Eltern bedeutet die mehrtägige Freizeit eine nicht unerhebliche Entlastung und gibt ihnen Gelegenheit, für weitere interfamiliäre Aufgaben Kraft zu schöpfen.
In vielen Fällen ist die Ferienfreizeit auch für Eltern eine erste nützliche Ablösungserfahrung.