Sie sind hier: Wohnbereich > Ambulant betreut. Wohnen > Beschreibung

Lebenshilfe Wolfenbüttel

Anlässe für den Einstieg ins ambulant betreute Einzelwohnen können sein:

  • der Wunsch, das Elternhaus im Erwachsenenalter zu verlassen
  • der Wunsch, aus einer Außenwohngruppe in eine selbständige Wohnform zu wechseln
  • die Notwendigkeit der Entlastung innerhalb der Familie

Das ambulant betreute Wohnen soll gemeinsam mit den vorgenannten Wohnformen dazu beitragen, das "Selbstbestimmungsprinzip" geistig behinderter Menschen in die Praxis umzusetzen. Dazu zählen:

  • Wohnen ohne unnötige Einschränkungen
  • Achtung der Persönlichkeitsrechte
  • Stärkung der Entscheidungsfreiheit
  • Weitestgehende Ausschöpfung des individuellen Entwicklungspotentials
  • Stärkung der Eigenverantwortung