Sie sind hier: > Aktuelles

Lebenshilfe Wolfenbüttel

Seit 25 Jahren Zahlen, Zahlen, Zahlen

08.08.2017

Claudia Kleyda aus der Verwaltung in der Mascheroder Straße ist am 01.08.2017 für Ihre 25 jährige Dienstzugehörigkeit geehrt worden. Sie ist in der Buchhaltung tätig und sorgt dafür, dass die Abrechnungen mit den zuständigen Kostenträgern korrekt sind und auch gezahlt werden. Alle, die schon einmal mit den Kostenträgern im Kontakt waren, können sich vorstellen, wie mühsam und vielleicht auch nervenaufreibend diese Tätigkeit sein kann. Trotzdem ist Sie immer gut gelaunt.

Angefangen hat alles am 01. August 1992. Nach Ihrer dreijährigen Ausbildung zur Steuerfachgehilfin - hieß damals tatsächlich so – und einer anschließenden Anstellung bei der Grotjahn Stiftung in Schladen, begann die „glückliche Berufszeit“, so Geschäftsführer Bernd Schauder in seiner Laudatio. Dies ginge auch deutlich aus einem Mitarbeitergespräch aus dem Jahr 1998 hervor. Dort hieß es:“ Die Arbeit von Frau Kleyda kann als sehr gewissenhaft, durchdacht und selbständig bezeichnet werden. Sie ist eine freundliche, stets hilfsbereite und offene Kollegin und Mitarbeiterin“. Vorsitzender Olaf Rösler überbrachte die Glückwünsche des Betriebsrates und bedankte sich für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit.